Home » An- & Abflug

An- & Abflug

An- und Abflugverfahren

Der Flugplatz St. Johann hat ein gutes Verhältnis zu seinen Anwohnern! Bitte helfen Sie uns, dass dies
auch zukünftig so bleibt, und beachten Sie nachstehende Punkte sowie unsere Öffnungszeiten!

Das An- und Abflugverfahren ist unbedingt einzuhalten!
Vermeiden Sie bitte unnötig hohe Motordrehzahlen!
Fliegen Sie bitte nicht über bebautes Gebiet!
Halten Sie sich bitte an unsere freiwillige Mittagspause zwischen 1200 und 1330 LOC!
Beim Abflug in Pistenrichtung 31 fliegen Sie bitte nach der Schwelle leicht rechts über das unbebaute
Gebiet bis zur Trafostation, anschließend parallel zur Pistenrichtung bis zur Ache, und dann
entweder Richtung Norden der Ache folgend oder Richtung Westen über das unbebaute Gebiet !
(siehe Skizzen unten)

Bitte denken Sie daran:
Wenige zu beachtende Kleinigkeiten für Sie, aber viele zufriedene Anwohner für uns!

Beachten Sie auch bitte, dass direkt am Flugplatzgelände Fallschirmsprünge stattfinden!

Flugplatzkoordinaten: N 47 31.2 / E 12 26.9
Platzrunde Piste 13: 4000´ / Platzrunde Piste 31 rechts: 4000´

Meldepunkte Flugplatz St. Johann LOIJ
Ellmau 5000´: N 47 31.2 / E 12 18.2
Griesenau 4500´: N 47 34.9 / E 12 23.4
Erpfendorf 4500´: N 47 34.6 / E 12 28.8
Fieberbrunn 4500´: N 47 28.6 / E 12 32.2
Schwarzsee 5000´:N 47 27.6 / E 12 22.5

Flugplatz-Höhe: 670m

Länge Piste: 750m
Länge Segelflug-Landefeld: 200m

Funk-Frequenz: 120.350 MHz

Unsere aktuellen NOTAMs finden Sie HIER!
(Einfach im Suchfeld links oben LOIJ eingeben, dann kommen alle NOTAMS für loij!)



 

 

 

Join the forum discussion on this post

Comments are closed.